Bei der Steuerkanzlei Irmer ist Alles im grünen Bereich

Mit dem Grundsatz "Alles im grünen Bereich" identifiziert sich die Steuerkanzlei Irmer seit vielen Jahren. Schon beim Betreten der Kanzleiräume fühlen Sie sich durch die Farbgestaltung "im grünen Bereich" angekommen. Dies ist aber nur ein kleiner Teil unserer Darstellung.

Als isozertifizierte Steuerkanzlei verbessern wir stetig die Qualität unserer Arbeitsabläufe, um damit den größten Nutzen für die Mandanten zu erhalten. Ein Grundsatz, der sich dabei besonders bewährt hat, ist das 4-Augenprinzip, dass sich durch die gesamte Tätigkeit erstreckt. Kein erteilter Auftrag wird abgeschlossen, ohne die Kontrolle durch eine zweite Person. Dies gilt sowohl bei der Durchführung von laufenden Buchhaltungen, als auch bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen. Durch diese grundsätzliche Anwendung des Vier-Augen-Prinzips bringen wir Sie möglichst sicher durch die Prüfungen, egal ob durch die deutsche Rentenversicherung, SOKA-Bau oder das Finanzamt.

Auch bin ich mit der Vorbereitung angehender Steuerberater, Steuerfachwirte und Bilanzbuchhalter auf deren staatliches Examen beschäftigt. In diesem Bereich bin ich für das Lehrgangswerk Haas tätig (www.lwhaas.de). Das Lehrgangswerk Haas bereitet seit über 50 Jahren mit großem Erfolg Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Bilanzbuchhalter, Steuerfachwirte und Steuerfachangestellte auf ihre staatlichen Prüfungen vor. Nicht nur diese Tätigkeit macht es für mich zwingend notwendig, permanent fachlich fit zu sein und die Flut der Gesetzesänderungen, Urteile und Verwaltungsanweisungen schnell zu verinnerlichen, um diese Kenntnisse an Sie weitergeben zu können.